Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sozialhotline | Leichte Sprache
Benutzerdefinierte Suche
Sie befinden sich hier: Startseite > Wohngeld & Anspruch > Beispiele
Beispielberechnungen

Ehepaar ohne Kinder

Beide sind Altersrentner, der Mann schwerbehindert mit einem GdB von 100. Wie bei Renten üblich werden nur die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung berücksichtigt. Von einer Altersrente in dieser Höhe werden keine Einkommenssteuern erhoben, auch Beiträge zur Rentenversicherung werden logischerweise nicht mehr bezahlt. Der Wohnort im Beispiel hat die Mietstufe II.

Ehemann Ehefrau
Monatliche Bruttorente 700,00 € 600,00 €
./. Werbungskosten-Pauschale bei Renten - 8,50 € - 8,50 €
Zwischensumme 691,50 € 591,50 €
./. pauschaler Abzug 10/10 % - 69,15 € - 59,15 €
Zwischensumme 622,35 € 532,35 €
Freibetrag Schwerbehinderung - 125,00 € -
Zwischensumme 497,35 € 532,35 €
anrechenbares Gesamteinkommen

1.029,70 €

tatsächliche Bruttokaltmiete 410,00 €
Miethöchstbetrag 420,00 €
zu berücksichtigende Miete 410,00 €
Wohngeld monatlich 97,00 €
Voriges Beispiel Nächstes Beispiel